Suchmaschinenoptimierung von Webfire.at

SEO Suchmaschinenoptimierung

Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO, Search Engine Optimization) wird eine Website so aufbereitet, dass sie von Google optimal in die Suchausgabeseiten integriert werden kann und auch eine möglichst gute Reihung erhält.

Wir beginnen unsere SEO Beratung üblicherweise mit einer Analyse , bei der wir die wichtigsten Keywords recherchieren und einen Ist-Zustand Ihrer Webseite erheben.

SEO

SEO-Methoden

SEO unterscheidet man beim in OnPage- und OffPage-Optimierung. Bei der OnPage-Optimierung werden verschiedene Maßnahmen durchgeführt, um einen Text für Suchmaschinenspider zu optimieren. Hierzu gehört etwa das Produzieren von einzigartigen Inhalten, sogenannter Unique Content.

Weiterhin sollten für optimales SEO Webinhalte bestimmte Keywords enthalten. Wichtig hierbei ist, dass die Texte jeweils für spezifische Keywords optimiert sind, die Stichwörter jedoch nicht zu oft erscheinen dürfen. Zusätzliche SEO-Maßnahmen sind das Setzen von Meta-Tags oder die Schreibweise von URLs.

Während OnPage-Optimierung durch einfache Regeln schnell erledigt ist, erfordert OffPage-Optimierung bedeutend mehr Aufwand. Hauptziel hierbei ist es, viele Backlinks von anderen Websites zu bekommen. Einfachste Aktion hierfür ist ein gegenseitiger Linktausch mit befreundeten Websites.


Google SEO Algorythmus

Der Rankingalgorithmus von Google bewertet neben der inhaltlichen Relevanz auch, wie viele andere Seiten auf eine Website linken und welche Begriffe sie dabei als Linktext (Ankertext”) verwenden.

Möchte man möglichst viele Besucher auf die eigene Website ziehen, muss man zunächst ihr Online-Verhalten verstehen: Wer sind sie, woher kommen sie, was suchen sie und werden sie auf der eigenen Seite fündig oder nicht?

Um in den Suchergebnislisten möglichst weit oben zu stehen, sollte jeder Website-Betreiber seine Seite optimieren - natürlich in erster Linie für den Leser oder Kunden, aber auch für die Suchmaschine selbst.

Auch die wichtigen und richtigen Keywords sind nötig, um bei der Zielgruppe in den Suchergebnissen aufzuscheinen.

Wenn eine SEO Agentur beauftragt wird, hat der Kunde meinst die Erwartung, viel Traffic in kürzester Zeit zu generieren, was leider nicht möglich ist.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, nicht in Suchmaschinenoptimierung zu investieren, dann verlieren Sie sehr wahrscheinlich die ganze Investition, die in Ihre Internetseite geflossen ist.


SEO ist kein Zauberwerk

Dies ist die Optimierung der Sichtbarkeit der Seite, die von außen auf die Seite zeigt. Zweitens haben Sie so die Möglichkeit, Ihren Content und Ihre Seite bekannt zu machen. Auf der einen Seite müssen die Inhalte einer Webseite ansprechend für die Zielgruppe aufbereitet sein. Wertschöpfung und Nachhaltigkeit sind erklärte Ziele, die meine tägliche Arbeit im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) vorantreiben.


SEO ist Für uns Alltag

Besser und meist auch für die SEO günstiger sind Hosting-Verträge. Viel wichtiger für die SEO als Off-Page-Optimierung. Wir bieten Video SEO Pakete in verschiedenen Größen an. Es gibt zum Beispiel Erweiterungen, die dabei helfen, doppelte Inhalte ("Duplicate Content") zu vermeiden, oder auch solche, die für eine optimierte Darstellung auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets sorgen. Organische“ Suchergebnisse sind solche, die anhand eines Algorithmus berechnet werden und unbezahlt sind.